About

Burkhard Lohren - Pop Art

Symbiose zwischen Malerei und digitaler Bildbearbeitung
Symbiosis between painting and digital image editing

Burkhard Lohren ist ein Virtuose der digitalen Bildbearbeitung. Mit unterschiedlichen Techniken, Filtern und Programmen setzt er seine aufwendigen Pop Art Kunstwerke in Szene.
Mit der Isolierung und Darstellung der einzelnen Bildelemente folgt Lohren dem Prinzip der Collage. Die aus einer Kombination von Bildelementen und Textphrasen bestehenden Arbeiten widmen sich unterschiedlichen Themen. Lohren arbeitet seriell, einem Ansatz, den viele Pioniere der Pop Art folgten. Lohren ist dabei ein geschickter Arrangeur, der es versteht, Bildfragmente so in Szene zu setzen, dass sie eine Geschichte erzählen.

Der Arbeitsprozess besteht aus vielen kleinen Schritten. Selbst erstellte Fotografien, Fundstücke, Zeichnungen, Illustrationen und Schriftelemente werden am PC zu digitalen Collagen verarbeitet.
Diese digitalen Collagen werden auf Alu Dibond und auf Leinwände gedruckt.

Die Leinwände werden zuvor mit unterschiedlichen Farben grundiert und bleiben nach dem Bedrucken entweder unverändert oder sind Grundlage für einen weiteren Arbeitsprozess, bei dem sie beispielsweise partiell übermalt werden. Durch die Verwendung verschiedenartiger farblicher Grundierung des Untergrunds und Akzentuierung durch gemalte Eingriffe erschafft der Künstler eine Oberfläche, die eine besondere Tiefenwirkung erreicht und Kunstwerke mit Unikatcharakter.

Die Drucke auf Alu Dibond zeichnen sich durch spektakuläre, metallisch schimmernde Effekte aus, die je nach Lichteinfall durch Reflexion auftreten. Durch eine spezielle Lackierung erzielt Lohren eine atemberaubende, strahlende Leuchtkraft seiner Kunstwerke.

Mit einzelnen Ausnahmen haben alle Bilder von Burkhard Lohren je Motiv eine streng limitierte Auflage von 7 Stück auf Leinwand und 3 Exemplare auf Alu Dibond.

Burkhard Lohren etablierte sich schon Anfang der 1990er Jahre. Viele Einzel- und Gruppenausstellungen im In- und Ausland sowie zahlreiche TV-Beiträge (ZDF, RTL, VOX) haben Lohren bekannt gemacht und ihm eine große Sammlergemeinde beschert. Viele der frühen Motive kamen europaweit in den Handel. Burkhard Lohren gilt als Wegbereiter eines modernen Wohntrends und als einer der wichtigsten Vertreter der Contemporary German Pop Art der jüngeren Generation. Viele Prominente wie der Hollywoodschauspieler Ralf Moeller oder Rennfahrer-Legende Jochen Mass zählen zu den bekannten Besitzern eines Originals des Künstlers.

Burkhard Lohren is a virtuoso of digital image processing. He stages his elaborate Pop Art artworks with different techniques, filters and programs. Lohren follows the principle of collage by means of the isolation and presentation of the individual picture elements. The works deal with different topics. They consist of a combination of pictorial elements and text quotes. Lohren works serially – an approach followed by many Pop Art pioneers. Lohren is a skilled arranger who knows how to stage fragments of images in such way that they tell a story.

The work process consists of many small steps. Self-made photographs, found objects, drawings, illustrations and textual elements are processed into digital collages with the PC. These digital collages are printed on Alu Dibond and on canvas.

For example, the canvases are previously primed with different colors and either remain unchanged after printing or form the basis for another work process in which they are partially overpainted. By the use of variously colored primer for the background and accentuation by painted interventions, the artist creates surfaces that show a special depth effect and works of art with a unique character.

The prints on Alu Dibond are characterized by spectacular, metallic shimmering effects, which occur depending on the light incidence by the reflection situation. Through a special paint Lohren achieves a stunning, radiant luminosity of his artwork.

With some exceptions, all pictures by Burkhard Lohren have a strictly limited edition of 7 pieces on canvas and 3 copies on Alu Dibond.

Burkhard Lohren already established himself as an artist in the beginning of the 1990s. Many solo and group exhibitions in Germany and abroad, as well as numerous TV programs (ZDF, RTL, VOX) contributed to Lohren‘s recognition and brought him a large number of collectors. Many of the early motifs were sold throughout Europe. Burkhard Lohren is considered a pioneer of a modern living trend and one of the most important trailblazers of contemporary German Pop Art among the young generation. Many celebrities such as the Hollywood actor Ralf Moeller or racing legend Jochen Mass are amidst the well-known owners of original works of this artist.